Hilfe für die Ukraine

Nach der Krise ist vor der Krise.

Wir dachten, wir hätten Corona besiegt – dann kommt es noch schlimmer. Die Ukraine-Krise schreitet voran und der Krieg verlangt viele unschuldige Opfer. Die Menschen, die in den Krieg involviert sind bangen jeden Tag um Leben oder Tod.

Zwar stehen auch uns schwere Monate bevor durch immens steigende Rohstoff- und Energiepreise, jedoch fühlen wir uns verpflichtet den Menschen in der Ukraine etwas von unseren hochwertigen Produkten zu spenden. Wir haben uns lange überlegt wie wir am besten helfen können und sind zu dem Entschluss gekommen, dass sich unsere Dosenwurst eignet. Leicht zum Transportieren und ungekühlt Lagerfähig bietet sie dennoch eine leckere Mahlzeit und wichtige Kraft im Kampf für die Demokratie und den Krieg um die Freiheit.

Wir freuen uns helfen zu können und werden weitere Spenden bereitstellen und danken nochmals den Johannitern für den Transport an die Ukrainische Grenze.

Unsere Gedanken sind bei den Opfern und den geflüchteten Familien.